Menü
open graph protocol logo
Menü
Körperverletzung und widerrechtiche Tötung

UTF vertritt Mandaten bei Körperverletzungsklagen

Urban Thier & Federer hat langjährige Erfahrung und kann Sie in einer großen Bandbreite von Schadenersatzansprüchen vertreten. Dazu gehören unter anderem internationale Personenschäden, Verkehrsunfälle, Fahrlässigkeit in Klinik oder Krankenhaus, ärztliche Kunstfehler, Urlaubsunfälle und andere Unfälle im Ausland sowie haftungsbezogene Verletzungen und Todesfälle (Hotels, Motels und andere Orte der öffentlichen Unterbringung, des Verzehrs und der Unterhaltung). Wenn Sie durch Verschulden oder Fahrlässigkeit Dritter schwere Verletzungen und/oder einen Schaden erlitten haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Entschädigung für Ihre Verletzungen und Verluste. 

Entschädigungsansprüche bei Personenschäden

Jeder Betroffene, der durch unrechtmäßige Handlungen einer anderen Person verletzt wurde, hat das Recht auf Schadenersatz und die Einreichung einer Klage. In den Vereinigten Staaten beinhaltet eine solche Ausgleichszahlung üblicherweise eine Entschädigung für die Verletzung, Schmerzen und Leiden, medizinische Kosten, Lohnausfall und Einkommensverlust, Verlust der Partnerschaft, entgangenes zukünftiges Einkommen, zukünftige medizinische Ausgaben und Rehabilitierungskosten sowie Bestattungskosten und andere Kosten und Verluste, die durch Verletzung oder Tod sowohl US-Bürgern als auch Nicht-US-Bürgern und Einwohnern entstehen. Schwerwiegende Körperverletzungen und unrechtmäßige Todesfälle schließen in der Regel den Umgang mit Versicherungsgesellschaften und deren Anwälten ein. UTF Urban Thier & Federer hat einschlägige Sachkenntnis in den Bereichen Versicherungsschutz und anderen zivilrechtlichen Streitfällen sowie Personenschäden und widerrechtlichen Todesfällen. Dies kann für die Maximierung der gesetzlich zulässigen Schadenersatzleistung entscheidend sein, indem wir die Wiedergutmachung von Entschädigungen von so vielen Quellen und potenziell haftbaren Parteien wie möglich sicherstellen.

* Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

Form

CONTACT US:

4807 →

UTF vertritt Mandaten bei Körperverletzungsklagen

Urban Thier & Federer hat langjährige Erfahrung und kann Sie in einer großen Bandbreite von Schadenersatzansprüchen vertreten. Dazu gehören unter anderem internationale Personenschäden, Verkehrsunfälle, Fahrlässigkeit in Klinik oder Krankenhaus, ärztliche Kunstfehler, Urlaubsunfälle und andere Unfälle im Ausland sowie haftungsbezogene Verletzungen und Todesfälle (Hotels, Motels und andere Orte der öffentlichen Unterbringung, des Verzehrs und der Unterhaltung). Wenn Sie durch Verschulden oder Fahrlässigkeit Dritter schwere Verletzungen und/oder einen Schaden erlitten haben, haben Sie möglicherweise Anspruch auf Entschädigung für Ihre Verletzungen und Verluste. 

Entschädigungsansprüche bei Personenschäden

Jeder Betroffene, der durch unrechtmäßige Handlungen einer anderen Person verletzt wurde, hat das Recht auf Schadenersatz und die Einreichung einer Klage. In den Vereinigten Staaten beinhaltet eine solche Ausgleichszahlung üblicherweise eine Entschädigung für die Verletzung, Schmerzen und Leiden, medizinische Kosten, Lohnausfall und Einkommensverlust, Verlust der Partnerschaft, entgangenes zukünftiges Einkommen, zukünftige medizinische Ausgaben und Rehabilitierungskosten sowie Bestattungskosten und andere Kosten und Verluste, die durch Verletzung oder Tod sowohl US-Bürgern als auch Nicht-US-Bürgern und Einwohnern entstehen. Schwerwiegende Körperverletzungen und unrechtmäßige Todesfälle schließen in der Regel den Umgang mit Versicherungsgesellschaften und deren Anwälten ein. UTF Urban Thier & Federer hat einschlägige Sachkenntnis in den Bereichen Versicherungsschutz und anderen zivilrechtlichen Streitfällen sowie Personenschäden und widerrechtlichen Todesfällen. Dies kann für die Maximierung der gesetzlich zulässigen Schadenersatzleistung entscheidend sein, indem wir die Wiedergutmachung von Entschädigungen von so vielen Quellen und potenziell haftbaren Parteien wie möglich sicherstellen.

* Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

Form

CONTACT US:

4807 →