open graph protocol logo

Schadenersatzanspruch bei Körperverletzung

Urban Thier & Federer vertritt Geschädigte und deren Familien bei Körperverletzungsklagen und in Fällen von fahrlässiger Tötung. Ansprüche aus Körperverletzung oder fahrlässiger Tötung können aus den unterschiedlichsten Gründen entstehen und sind von besonderer Tragik, wenn ein oder mehrere Kinder betroffen ist. Jede Person, die durch Zuwiderhandlungen eines anderen eine Verletzung erleidet, hat das Recht zur Klageerhebung mit dem Ziel der Entschädigungszahlung. Derartiger Schadenersatz beinhaltet üblicherweise Entschädigung für die Verletzung selbst, Schmerzen und Leiden, medizinische Kosten, entgangene Gehälter und Einkommen, Verlust des Lebenspartners, entgangenes zukünftiges Einkommen, zukünftige medizinische Ausgaben und Rehabilitationskosten, Bestattungskosten sowie sonstige Kosten und Verluste, die aus der Verletzung oder dem Todesfall resultieren.  Da bei Fällen von Personenschaden und fahrlässiger Tötung normalerweise  Versicherungen und deren Anwälte für Körperverletzung involviert sind, kann die weitreichende Erfahrung unserer Kanzlei im Versicherungswesen und anderen Bereichen von Zivilprozessen von unschätzbaren Wert für unsere Mandanten sein hinsichtlich der Erlangung von Entschädigungszahlungen aus möglichst vielen Quellen und von möglichst vielen potenziell haftbaren Parteien.  

Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

Form

KONTAKTIERE UNS

4807 →

Urban Thier & Federer vertritt Geschädigte und deren Familien bei Körperverletzungsklagen und in Fällen von fahrlässiger Tötung. Ansprüche aus Körperverletzung oder fahrlässiger Tötung können aus den unterschiedlichsten Gründen entstehen und sind von besonderer Tragik, wenn ein oder mehrere Kinder betroffen ist. Jede Person, die durch Zuwiderhandlungen eines anderen eine Verletzung erleidet, hat das Recht zur Klageerhebung mit dem Ziel der Entschädigungszahlung. Derartiger Schadenersatz beinhaltet üblicherweise Entschädigung für die Verletzung selbst, Schmerzen und Leiden, medizinische Kosten, entgangene Gehälter und Einkommen, Verlust des Lebenspartners, entgangenes zukünftiges Einkommen, zukünftige medizinische Ausgaben und Rehabilitationskosten, Bestattungskosten sowie sonstige Kosten und Verluste, die aus der Verletzung oder dem Todesfall resultieren.  Da bei Fällen von Personenschaden und fahrlässiger Tötung normalerweise  Versicherungen und deren Anwälte für Körperverletzung involviert sind, kann die weitreichende Erfahrung unserer Kanzlei im Versicherungswesen und anderen Bereichen von Zivilprozessen von unschätzbaren Wert für unsere Mandanten sein hinsichtlich der Erlangung von Entschädigungszahlungen aus möglichst vielen Quellen und von möglichst vielen potenziell haftbaren Parteien.  

Dieser Artikel und diese Website dienen nur zu Informationszwecken und stellen keine Rechtsberatung dar. Diese Informationen sollten nicht als Ersatz für die Einholung von Rechtsberatung durch einen Anwalt verwendet werden, der in Ihrer Gerichtsbarkeit zugelassen oder autorisiert ist. Sie sollten immer einen entsprechend qualifizierten Anwalt zu einem bestimmten rechtlichen Problem oder einer bestimmten Angelegenheit konsultieren und sich nicht auf den Inhalt dieses Artikels verlassen. Nichts auf dieser Website ist dazu bestimmt, ein Anwalt-Kunden-Verhältnis zu schaffen, und nichts, was veröffentlicht wird, stellt eine Rechtsberatung dar. Wir können nicht garantieren, dass die Informationen korrekt, vollständig oder aktuell sind. 

Form

KONTAKTIERE UNS

4807 →